hsv-logo.gif (2033 Byte)
Sonniger Abschied
Der 15. Hamburger Wasserballtag

von Philipp Kopf
 

Was für den Durchschnitts-Ami der Superbowl ist, kennen wir in unserem Schwimmverband vom Wasserballtag. Show, Spaß und perfekte Unterhaltung.
In diesem Jahr wurde das jährliche Spektakel gar von einer echten Meisterschaft gekrönt.

Jemand hat mitgezählt. Zum fünfzehnten Mal trafen sich die Wasserballer der Stadt zur jährlichen Saisonende-Abschlussfeier. Nach einem kalten August konnte der ausrichtende SV Poseidon viele Spielerinnen und Spieler zu einem der letzten, lauen Sommerabende ins Freibad Olloweg locken.
Los ging es mit einem Freundschaftsspiel der E-Jugend, die in zwei bunten Mannschaften einfach mal so gegeneinander antrat.

Ein gute Idee, die Kurzen am Anfang sich mal ordentlich austoben zu lassen. Es entschädigt für das ausgefallene Training und lockt das kleine Volk natürlich auch an.
Nach diesem Warmdaddeln ging es im großen Spielfeld richtig los.
Die B-Jugend-Mädchen vom ETV hatten ihr Finale gegen Hellas Hildesheim um die Norddeutsche Meisterschaft. Klingt gut - es gab aber auch nur dieses eine Spiel in der Liga...
Es war eine einbahnige Partie und die Gäste gaben die den sicheren Gewinn nie aus der Hand.
Aber gut, dass dieses Spiel einmal vor einer Kulisse gespielt werden konnte, die es mindestens verdient hat. Glückwunsch an die Hildesheimerinnen.
Norddeutsche Meisterschaft - B-Jugend weiblich
ETV Hamburg Hellas Hildesheim
2:12
Auch unsere Alten durften an diesem Tag ins Wasser. Es geht dabei traditionell um die beiden letzten Finalspiele des Hamburger Wasserballpokals.
Auch hier gilt die Devise: Endlich mal Publikum. Obendrein fachkundig, weil meist selber an den Spielrunden beteiligt. Natürlich Bier trinkend und Würstchen kauend, denn das gibt´s bei der Siegerehrung umsonst dazu. Und an Medaillen gibt es bei dieser Veranstaltung keinen Mangel.
Im kleinen Finale um Platz drei spielten die Team SV Poseidon 3 und SZ Elmshorn.
Das Finale bestritten SV Poseidon 2½ und Gut Heil Billstedt 2.
Hamburger Wasserballpokal - Spiel um Platz 3
SV Poseidon 3 SZ Elmshorn
08:13
Hamburger Wasserballpokal - Finale
SV Poseidon 2½ Gut Heil Billstedt 2
16:08
Die Ergebnisse aller Spiele und die Abschlusstabellen der diesjärigen Hamburger Meisterschaften stehen auf der Internetpräsenz des Sportteams.

 

Fenster schliessen